Bleiben Sie auf dem Laufenden: Die Transformation der Radiologie dank strukturierter Befundung und datengesteuerter Ansätze

Erkundigen Sie sich über unsere Aktivitäten, Projekte und Produkt-Updates, informieren Sie sich über die neuesten Branchennachrichten, und erfahren Sie, was uns als Unternehmen und als Team ausmacht.

[Translate to German:]

Neue onkologische Bewertungskriterien (u.a. iRECIST)

Fortschritte bei den onkologischen Therapien, wie beispielsweise neue immunologische Therapieverfahren erfordern eine Anpassung und Überarbeitung der Bewertungskriterien zur Beurteilung des Therapieerfolgs.

Auf der RSNA Jahrestagung 2016 stellen wir eine umfassende Sammlung neuer Bewertungskriterien für mint Lesion vor, darunter etwa die mRECIST Kriterien für das Mesotheliom, die Lugano (Cheson 2014) Klassifikation für Lymphome, die Leitlinie der Prostate Cancer Working Group (PCWG2), sowie iRECIST.

Als Beispiel können immunologische Therapien Tumorwachstum auf Grund der Therapie anstelle eines tatsächlichen Progresses aufzeigen („Pseudoprogression“). mint Lesion™ 3.3 unterstützt nun die iRECIST Leitlinie entsprechend dem derzeitigen Entwurf der RECIST Arbeitsgruppe. iRECIST sind die ersten Bewertungskriterien für Antikörperpräparate, welche zwischen einer unbestätigten und einer bestätigten Progressive Disease (PD) unterscheiden.

Ähnliche Inhalte

Ähnliche Inhalte

[Translate to German:] Someone reading a scientific publication on CT Radiomics, sarcopenia, gastric or esophageal cancer

CT-Radiomics liefert Erkenntnisse über den Einfluss der Sarkopenie auf die Prognose von Speiseröhren- und Magenkrebs

Bei der Analyse der Daten von 83 Patienten mit kontrastverstärkten CT-Scans verfolgten die Forscher des Universitätsklinikums Ulm die Prävalenz der…

Studie mit mint Lesion™ vergleicht die Wirksamkeit von SIRT und CS-PHP bei Aderhautmelanomen mit Lebermetastasen

In einer von Forschern des Universitätsklinikums Tübingen durchgeführten Studie wurden retrospektiv zwei auf die Leber gerichtete Therapien für…

RECIST-Messungen bei einem Patienten mit Aderhautmelanom und Lebermetastasen

Universitätsklinikum Tübingen: Studie vergleicht die Wirksamkeit von SIRT und CS-PHP bei Aderhautmelanomen mit Lebermetastasen

Eine Studie[1], die von Forschern des Universitätsklinikums Tübingen durchgeführt wurde, verglich retrospektiv die Wirksamkeit zweier auf die Leber…