pi-rads Tag

mint Lesion™ 3.8. Release: What’s New?

Das kürzlich veröffentlichte Release 3.8 bringt eine Vielzahl von neuen Features und Verbesserungen mit sich, welche die Befundung, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und das Patientenmanagement in der klinischen Routine und bei klinischen Studien weiter erleichtern. Weltweit können Anwender nun von mehreren allgemeinen Neuerungen innerhalb der Softwarelösung…

Verbesserung der interdisziplinären Kommunikation bei der Anwendung von PI-RADS v2.1

Dr. Robert McFarland berichtet in diesem kurzen Interview über seine Erfahrungen mit der Anwendung von mint Lesion™ in seiner radiologischen Praxis. Er spricht über die Herausforderungen bei der Durchführung einer PI-RADS-Befundung, darüber, wie sich sein Arbeitsablauf mit mint Lesion™ verändert hat und über seine Vision…

Mint-PI-RADS-v2-Report als Standard der Kommunikation mit Urologen

Seit Anfang 2017 werden die PI-RADS v2 Befunde bei PD Dr. Matthias Röthke, ärztlicher Geschäftsführer bei Conradia in Hamburg, ausschließlich mit mint Lesion™ durchgeführt (siehe einen Beispiel-PI-RADS-Befund hier). Im Interview geht er auf die Besonderheiten der Prostatauntersuchung ein und wie Mint dabei unterstützt.   Welche…