Blog

Schulungsprogramm

Eine strukturierte, leitlinienbasierte Befundung trägt durch Standardisierung und Vereinheitlichung zur Qualitätssicherung bei und vereinfacht die Übermittlung der Ergebnisse an den Zuweiser. Ungeachtet davon, dass sie für objektive und reproduzierbare Ergebnisse sorgen, werfen standardisierte Therapiebeurteilungen viele Fragen auf: „Wie gehe ich mit Lymphknoten um?“, „Wie werte ich Läsionen aus, welche verschwanden aber wieder aufgetreten sind?“ oder „Wie klassifiziere ich neue Tumore?“

Mint Medical hat ein Schulungsprogramm gestartet, welches den mint Lesion™ Anwendern die Antworten auf solche und andere Fragen liefert. Wir stellen nun unseren Kunden Schulungsvideos zur Verfügung, welche an praktischen Patientenbeispielen die leitlinienkonforme Bewertung mit mint Lesion™ verdeutlichen. Unser erstes Schulungsvideo unterstützt sie bei der RECIST-konformen Evaluierung des Therapieansprechens bei der Behandlung solider Tumoren.