Blog

Mint wächst weiter auch in den USA – Andjela Azabagic als VP Business Development

Mint Medical weitet die Geschäftstätigkeiten in den USA weiter aus und freut sich Andjela Azabagic als Vice President Business Development im US-Team begrüßen zu dürfen. Frau Azabagic verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich Marketing, Vertrieb und Produktstrategie in der Healthcare-Branche.

 

Frau Azabagic war über 15 Jahre im Bereich medizinische Bildverarbeitung und Advanced Visualization, zuletzt bei IBM Watson Health Imaging, tätig, wo sie sich vorrangig mit der Entwicklung von ganzheitlichen KI-basierten Lösungen beschäftigte, welche die Patientendiagnose und komplexe Arbeitsabläufe in der Radiologie unterstützen und erleichtern.

 

Mint ist im Jahr 2014 erfolgreich in den nordamerikanischen Markt eingetreten und ist seitdem im Bereich Pharma/CRO sowie Kliniken und Krebszentren exponentiell gewachsen. Derzeit zählen wir rund 100 Kunden weltweit.

 

Unsere Expansion nach Amerika gibt uns die Möglichkeit, die Art und Weise, wie die Diagnose und Therapieentscheidung auf der Grundlage medizinischer Bilddaten heute in US-Krankenhäusern ablaufen, grundlegend so zu verändern, so dass diese effizienter, integriert gestaltet und auf den einzelnen Patienten zugeschnitten werden. „Aufgrund ihres Hintergrunds im US-amerikanischen Gesundheitsbereich, der medizinischen Bildverarbeitung und zuletzt auch im Bereich Künstliche Intelligenz ist Frau Azabagic die ideale Besetzung, um diese Lösungen Gesundheitsdienstleistern zu vermitteln“, so Dr. Matthias Baumhauer, Geschäftsführer von Mint Medical.