Blog

mint Lesion™ in Essen

Seit über einem Jahr nutzt das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie des Universitätsklinikums Essen eine mint Lesion™ Thin-Client Installation, um Qualität und Effizienz ihrer onkologischen Verlaufskontrollen zu steigern. Bereits in der Produktversion 1.2 konnte mint Lesion™ in Essen überzeugen. In zahlreichen Erweiterungen und Verbesserungen wurden Kundenrückmeldungen zeitnah umgesetzt und mint Lesion™ zu einer runden Sache weiterentwickelt.

Das Uniklinikum Essen wurde 2009 als Onkologisches Spitzenzentrum ausgezeichnet, das radiologische Institut bereits 2001 als erste universitäre Radiologie nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.