Blog

Kooperation mit der MHH

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) und Mint Medical schließen eine Forschungs- und Entwicklungskooperation zur Optimierung der Response-Beurteilung bei HCC-Tumoren

 

Mint Medical und das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der MHH haben sich für eine wissenschaftliche Zusammenarbeit zur Entwicklung und Evaluation neuer Werkzeuge für die Bildanalyse heterogener Krebstumoren der Leber entschlossen.

Die Kooperation zielt auf den Informationsgewinn über die Wirkweise und auf eine verbesserte Beurteilung der Effektivität neuer Therapeutika zur Behandlung von Leberkrebs ab.